Neujahrsvorsätze 2021

Neujahrsvorsätze 2021

Dieser Artikel wurde aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt. Den ursprünglichen Artikel in Englisch finden sie hier.

Wenn wir auf all das zurückblicken, was wir im Jahr 2020 gelernt haben, haben wir viele Möglichkeiten 2021 zu einem erfolgreichen Jahr zu machen. Es ist klar, dass sich die Beschleunigung der Digitalisierung, insbesondere in der ersten Jahreshälfte, in allen Branchen und über alle Unternehmensaktivitäten hinweg fortsetzen wird. Wie können wir damit einhergehende Risiken minimieren und gleichzeitig neue Wachstumsfelder erschließen?

Inhaltsverzeichnis

Teams

Was in der Krise begann, kann zur Norm werden. #WFH für immer? Wie integrieren Sie neue Ressourcen in Ihr Team?

  1. Bedürfnisse frühzeitig erkennen – Obwohl viele Mitarbeiter froh waren, durch Home-Office mehr Flexibilität zu haben, könnten sie sich jetzt, nach so langer Zeit, einsam fühlen. Als die zweite Welle der Schließungen kam, mussten sie wieder an ihren Küchentischen arbeiten. Dennoch finden die meisten Mitarbeiter, dass sie profitieren: weniger Stress und mehr Konzentration bei stabiler Produktivität. Fachkräfte und introvertierte Mitarbeiter scheinen besonders zu profitieren. Als Unternehmen ist es wichtig, die Bedürfnisse Ihrer Teammitglieder zu erkennen, um eine effektive Post-Covid-Arbeitsumgebung schaffen zu können. 
  2. Vielfalt und Zugehörigkeit fördern – Um eine Umgebung zu schaffe, in der sich alle integriert fühle und gegenseitig respektieren, müssen Sie Unterschiede berücksichtigen. Vom Verzicht auf Meetings zur Essenszeit bis hin zum Feiern aller religiösen Ereignisse und der Rücksichtnahme auf Zeitunterschiede durch rotierende regelmäßige Meeting-Zeiten. Es gibt viele Möglichkeiten, Menschen Respekt zu erweisen. Empathie und Verständnis sind die Grundlage. Beurteilen Sie keine Aspekte des Lebens, die sich nicht auf die Effizienz bei der Arbeit auswirken.
  3. Integrative Schulungspraktiken schaffen – Neuer Kontext, neue Bedürfnisse: Sie können die Effizienz verbessern, indem Sie Menschen auf die neue Normalität hin trainieren. Dies kann bedeuten, dass Sie völlig neue Schulungspraktiken einführen, weg von der Telefonkonferenz-Etikette und hin zur Nutzung von Collaboration-Tools sowie zur Strukturierung von Projekten und Standardabläufen. Das Ziel ist es, Komfort in Zeiten der Ungewissheit zu bieten, indem Sie Ihr Team in die Lage versetzen, die Fähigkeiten aufzubauen, die ihnen helfen, sich während #WFH kompetent zu fühlen.

Manager

Vom Management der Unsicherheit zum digitalen Management?

  1. Struktur in die Remote-Teamarbeit einbauen – Büroräume sind so organisiert, dass sie gute Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeiter bieten. Länderspezifische Vorschriften sorgen dafür, indem sie hohe Standards für Büromaterialien, Beleuchtung und Luftqualität vorschreiben. Zu Hause sind die Mitarbeiter nicht immer in der Lage, diese Standards einzuhalten. Das mag für ein paar Wochen in Ordnung sein, aber nicht auf lange Sicht. Die Reduzierung der Bürofläche bedeutet nicht, dass Ihre Mitarbeiter unter geringerer Ausstattung oder Zugang zur Schulungen leiden müssen. Wer die Extrameile gehen möchte, kann sogar zur Förderung der Gesundheit beitragen z. B. durch online Sportangebote.
  2. Raum für Feedback schaffen – Eine große Hürde, die mit der Telearbeit einhergeht, ist der Mangel an Managementkontakten und informellen Feedback-Möglichkeiten. Obwohl sowohl Mitarbeiter der oberen als auch der mittleren Ebene an eine gewisse Autonomie gewöhnt sind, hängt das Engagement mit den Beziehungen zum Management zusammen. Manager müssen Raum für Feedback geben, damit sie die Verbindung zu ihren Teams nicht verlieren.
  3. Wiederholungen und Missverständnisse begrenzen – Teams müssen sich über Aufgaben, Prozesse und Updates im Klaren sein. Es ist extrem ermüdend, an Stand-ups und Update-Meetings teilzunehmen, bei denen die gleichen Neuigkeiten wiederholt werden, aber nicht immer klare nächste Schritte und Verantwortlichkeiten genannt werden. Vermeiden Sie mehrfache Aktualisierungsschleifen durch die Zentralisierung von Verlaufsprotokollen innerhalb von Workflow-Plattformen und Chat-Tools und vermitteln Sie Ihrem Team die Vorteile der Verwendung von kollaborativen Dokumenten und Abläufen,damit jedes Teammitglied Klarheit über die individuelle To-Do-Liste hat.

Business & Marketing

Wie Sie im "New Normal" performen und aus Gegenwind Wert schaffen.

  1. Team-Silos aufbrechen, indem Sie die Dateninfrastruktur zentralisieren – Das Anbieten einer Dateninfrastruktur, in der Teams Zugriff auf die Daten haben die sie benötigen, ohne sie zu duplizieren, schafft Transparenz. Außerdem wird der Umfang des notwendigen Reportings reduziert und Doppelarbeit vermieden, was den Teams Zeit spart und Fehler reduziert, so dass sie mehr Zeit für Austausch und strategisches Denken haben.
  2. Höhere Margen generieren, indem Sie die Produktivität jedes einzelnen Teammitglieds erhöhen – Jedes Teammitglied hat Ideen, wie es seine eigene Produktivität verbessern kann, auch wenn nicht jede Idee im großen Stil umgesetzt werden kann. Wenn Sie Ihr Team von unten nach oben nach Lösungen fragen, zeigt sich, welchen Ansatz Sie bei der Verbesserung der Arbeitsweise verfolgen müssen und jeder kann seine Tipps und Tricks zur Produktivitätssteigerung einbringen.
  3. Daten zur Leistungsbeurteilung nutzen – Wenn Sie Ihrem Team Zugang zu automatisierten Dashboards und Erkenntnissen aus Daten geben, kann das Türen zu besserer Leistung öffnen. Indem Sie gesunde Prozesse zur Festlegung von KPIs einführen, kann jedes Team die Erwartungen und Ergebnisse ohne zusätzliche Arbeit klar visualisieren.

Zusätzliche Schritte

Werbeaktivitäten optimieren.

  1. Prozesse optimieren – Die Möglichkeiten Zeit und Ressourcen zu sparen sind enorm. Von der In-House-Verwaltung eines Teils oder aller Ihrer Medien bis hin zur Verwaltung von Lieferantenbeziehungen und jährlichen Verpflichtungen. Nutzen Sie ihre Daten, um Verbesserungspotenziale zu identifizieren.
  2. "Alltagsexperten" nutzen – Influencer haben in diesem digitalen Zeitalter an Zugkraft gewonnen. Der Endverbraucher wird aus praktischen Gründen von Audio- und Videoformaten angezogen, was eine enorme Chance für die Entwicklung neuer Inhalte eröffnet. Seien Sie die Autorität auf Ihrem Gebiet. 
  3. Loyalität und Fürsprache sind noch zentraler – Akquisition ist das Herzstück vieler Werbestrategien. Die Kundenbindung ist jedoch eine wichtige Möglichkeit Geld zu sparen und Ihren Gewinn zu steigern. Ein voller Trichter mit Kunden die positive Erfahrungen gemacht haben, bringt Möglichkeiten zur Erweiterung Ihres Kundenkreises mit sich.

Fazit

Daten können eine enorme Hilfe sein, wenn es darum geht, eine "neue normale" Struktur aufzubauen und zu überwachen. Bei MMT bieten wir Ihnen die Unterstützung, die Sie benötigen, um die entsprechenden Workflows, Dashboards und Datenpipelines zu entwerfen und aufzubauen, um Ihre Werbeproduktivität zu steigern und Ihnen beim Aufbau Ihrer neuen Normalität zu helfen. Nehmen Sie Kontakt auf.

Erhalten Sie viermal im Jahr die für Sie relevantesten Artikel per E-Mail.

Zum Newsletter anmelden


© Copyright | Mercury Media Technology GmbH